Eine Halterung für Montagen an Wand und Dach

Bei Montagen von Anbauten wie beispielsweise Wintergärten oder Carports an bestehende Bauwerke, tauchen immer wieder dieselben Probleme auf. Ein mehrfaches Ausmessen und Anfertigen von Haltevorrichtungen ist erforderlich.
Jetzt gibt es dafür eine zeit-, nerven- und kostensparende Lösung:

Den WERSTEP-HOLD Dachhalter
(= Eingetragenes Gebrauchsmuster Nr. 20 2016 103 779)

Der Dachhalter ist vertikal einstellbar für jeden Neigungswinkel bei der nachträglichen Montage von Wintergärten, Carports, Terrassendächern, etc.
Wichtige Vorteile sind:

  • Korrosionsbeständigkeit
  • sehr einfach zu montieren
  • stufenlos verstellbar (zur horizontalen Befestigung an der Tragkonstruktion)
  • Individuelle Farbwünsche können berücksichtigt werden (gegen Aufpreis)

Der Dachhalter wird bereits sehr erfolgreich bei Montageverbindungen im Bauhandwerk eingesetzt.
Hier die technischen Details:

  1. Halterung verzinkt nach ISO 1461
  2. Schwenkteil aus Edelstahl 1.4301
  3. Pro Halterung gilt eine Traglast von xxxx N (ermittelt durch Fachhochschule Münster - Institut für Bauingenieurwesen). (In Arbeit)

Die Halterungen können hier im Direktvertrieb bestellt werden.